Hinweis*

In Deutschland nutzen etwa 55 Prozent der Privatpersonen eine Finanzierung für Neuwagen, bei Gebrauchtwagen sind es 41 Prozent. Dafür nehmen sie einen speziellen Autokredit auf. Weil es sich dabei um ein zweckgebundenes Darlehen handelt und der Wagen als Sicherheit eingesetzt werden kann, sind die Konditionen oft vorteilhaft. In diesem Artikel wird näher betrachtet, was es rund ums Thema Autokredit zu beachten gibt.


Was ist ein Autodarlehen?

Autokredite sind im Vergleich zu klassischen Ratenkrediten zweckgebunden. Das bedeutet, dass Verbraucher das geborgte Geld ausschließlich für den Erwerb eines gebrauchten oder neuen Fahrzeugs nutzen dürfen. In der Regel gibt es die Darlehen bei Banken oder Automobilklubs wie dem ADAC. Doch auch Autohändler offerieren Autokredite zum Teil zu sehr günstigen Bedingungen.

Die Konditionen der verschiedenen Angebote variieren stark. Es gibt einige Banken, die ein Darlehen für alle Fahrzeugarten anbieten, andere untersagen unter anderem die Kreditaufnahme für den Kauf von gewerblich genutzten Autos. Ebenso gehören Oldtimer, Motorräder und hochpreisige Luxuswagen lediglich bei manchen Banken zum Finanzierungsumfang. Daher wird es Interessierten empfohlen, die Bedingungen eines Autodarlehens genau zu prüfen. Am einfachsten funktioniert dies im Internet.

Autofinanzierung: Gibt es einen Autokredit ohne Schufa?

Es ist schwer, einen Kredit trotz negativer Schufa-Einträge zu finden, weil alle seriösen Banken eine Risikobewertung durchführen, bevor sie (Neu-)Kunden ein Darlehen auszahlen, und diese umfasst für gewöhnlich eine Abfrage des Schufa-Scores. Es gibt im Internet zwar Unternehmen, die eine Kfz-Finanzierung für Personen mit geringer Kreditwürdigkeit offerieren. Hierbei sollten Verbraucher beachten, dass die Kreditkonditionen schlechter ausfallen und zum Teil hohe Zinssätze gelten. Außerdem ist nicht jeder Anbieter eines Kredits trotz Schufa seriös.

Wer einen Kredit ohne Schufa-Auskunft aufnehmen will, sollte online bei Maxda oder Smava nachsehen. Beides sind Kreditvermittler, die unter bestimmten Bedingungen an Personen mit negativem Bonitätsscore Geld verleihen.

Der Autokredit von Smava

Smava gibt es seit dem Jahr 2007. Das Unternehmen hat anfangs günstige P2P-Privatkredite vermittelt. Fünf Jahre nach seiner Gründung nahm Smava Bankdarlehen in sein Portfolio auf. Seit dem Jahr 2013 bietet Smava eine individuelle Beratung per E-Mail oder Telefon an.

Mithilfe eines intelligenten Scoringsystems wird für jede Person, die an einem Darlehen interessiert ist, ein Score ermittelt. Das ist nach der Anmeldung ohne Kosten möglich. Auf diese Weise erfahren Verbraucher, zu welchen Konditionen sie einen Onlinekredit bekommen.

Zurzeit offeriert Smava neben einem Kfz-Kredit folgende Arten an Darlehen:

  • Finanzierung einer Umschuldung
  • Geldleihe zur Modernisierung der Wohnräume
  • Liquidität für Gewerbe
  • Immobilien- und Baufinanzierung

Außerdem besteht die Alternative, einen Kredit zur freien Verwendung zu beanspruchen oder sich kleine Summen ab 500 Euro zu borgen. Die maximale Darlehenssumme beträgt 5 Millionen Euro, wobei die höchstmögliche Aufnahmesumme je nach Art der Finanzierung variiert. Zudem ist die Laufzeit flexibel wählbar und liegt zwischen 12 und 144 Monaten.

Um ein passendes Angebot zu finden, sollten Verbraucher eine Kreditberechnung durchführen. Hierzu geben sie folgende Daten in die Suchmaschine ein:

  • Gewünschte Darlehenssumme
  • Auszahlungsbetrag
  • Dauer des Kredits
  • Name und Anschrift
  • Staatsangehörigkeit
  • Familienstand
  • Arbeitsverhältnis
  • vorhandene Immobilien
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Geburtsdatum

Ferner ist die Anzahl der Kreditnehmer auszuwählen, weil eine Finanzierung allein oder mit einer weiteren Person abgeschlossen werden kann. Innerhalb von 48 Stunden nach dem Abschicken erteilt Smava eine schufaneutrale Auskunft über mögliche Angebote. Das bedeutet, dass die Anfrage keinen Einfluss auf den Score hat.

Hinweis: Bei Smava gibt es sogar Offerten von bekannten Instituten, wie HypoVereinsbank, ING oder Santander. Das bestärkt den seriösen Eindruck des Kreditvermittlers.

Der Autokredit von Maxda

Maxda existiert seit mehr als vierzig Jahren auf dem Markt. Das Unternehmen bietet neben Kleinkrediten auch Darlehen im sechsstelligen Bereich an. Allerdings darf ein Kredit ohne Schufa höchstens 7500 Euro betragen. Ein solcher Schnellkredit eignet sich gut für Personengruppen wie Azubis, Selbstständige und Rentner.

Ein Maxda-Kredit kann zur Finanzierung von normalen Wagen, teuren Autos sowie Oldtimern genutzt werden. Der Vermittler gibt an, dass alle Kreditanfragen noch an dem Tag bearbeitet werden, an dem der Antrag eingeht. Das ist gut für alle, die schnell Geld brauchen. Wer einen schufafreien Kredit möchte, sollte sich auf eine Bearbeitungszeit von mindestens einer Woche einstellen. Um eine Autofinanzierung zu bekommen, sind die folgenden Schritte nötig:

  • Über das Onlineformular wird ein Antrag auf eine Finanzierung gestellt.
  • Der Lohnnachweis wird mit dem Smartphone fotografiert und auf der Plattform hochgeladen.
  • Ein Finanzexperte kontaktiert den Antragsteller, um die Konditionen des Darlehens zu besprechen.
  • Zuletzt wird der Kreditvertrag abgeschlossen und die vereinbarte Summe zeitnah ausbezahlt.

Wie viel Kredit kann ich mir leisten?

Auf diese Frage gibt es keine pauschale Antwort. Das liegt daran, dass die finanziellen Verhältnisse jedes Menschen unterschiedlich ausfallen. Wer einen Kredit aufnehmen möchte, sollte zunächst seine monatlichen Einnahmen den Ausgaben gegenüberstellen. Dabei sind sämtliche finanzielle Verpflichtungen zu berücksichtigen. Die Differenz ist das Geld, das theoretisch zur freien Verfügung steht. Es wird empfohlen, davon maximal 80 Prozent für die Monatsrate zu verplanen, um einen Puffer für unvorhersehbare Ausgaben zu haben. Dabei ist es wichtig, die Monatsrate stets so zu wählen, dass sie während der gesamten Laufzeit ohne Probleme bedient werden kann.

Kredit berechnen: Wie viel Kredit bekomme ich?

Üblich sind drei Varianten zur Kreditberechnung, die Banken und Darlehensvermittler nutzen. Aus diesem Grund fällt die Kalkulation bei verschiedenen Kreditrechnern online unterschiedlich aus. Folgende Aspekte spielen bei Autokreditrechnern eine Rolle:

  • Einkommen
  • Eigenkapital
  • Kreditzinsen
  • Tilgungszeit
  • Lebenshaltungskosten

Viele Kreditgeber ziehen vom Monatseinkommen die Ausgaben zum Lebensunterhalt im selben Zeitraum (plus einen Pufferbetrag) ab und nutzen die Differenz als Basis für die maximale Darlehenshöhe. Bei Personengruppen mit unregelmäßigen Einkommen, wie Selbstständigen, werden die Jahreseinnahmen betrachtet.

Manche Banken kalkulieren die Lebenshaltungskosten mithilfe pauschaler Werte. Auf diese Weise besteht die Möglichkeit, selbst ungeplante Ausgaben besser zu berücksichtigen. Meistens gehen sie davon aus, dass (Ehe-)Paare etwa 1000 bis 1200 Euro im Monat benötigen. Für jedes Kind, das im Haushalt lebt, kalkulieren Banken bis zu 300 Euro zusätzlich.

Wenn beispielsweise pro Monat 1500 Euro übrig bleiben, ist das die maximal mögliche Monatsrate. Daraus und aus den Zinsen kann dann die Nettokreditsumme bestimmt werden. Wer das selbst ausprobieren möchte, kann den Kreditrechner von Smava nutzen.

Zusammenhang zwischen Kreditsumme und Einkommen

Kreditrechner zur Autofinanzierung bedienen sich einer einfachen Formel. Für gewöhnlich sind sie so konzipiert, dass sie das monatliche Nettoeinkommen mit dem Faktor 110 multiplizieren. Das Ergebnis ist die maximal mögliche Darlehenssumme. Folgende Einnahmen zählen bei einem Onlinekreditvergleich zur Autoanschaffung zum Einkommen:

  • Gehalt oder Lohn (netto)
  • Mieteinnahmen
  • Kindergeld
  • Rente
  • Kapitalerträge

Von Bedeutung ist, dass alle Einnahmen regelmäßig anfallen damit die Bank diese als Nettoeinkommen wertet.

Wie viel Kredit bekommt jemand nach der Faustformel mit einem Einkommen von 1000, 2000 oder 3000 Euro netto?

Eine Person mit einem regelmäßigen Gehalts- oder Lohneingang von 1000 Euro erhält bis zu 110.000 Euro. Im Vergleich dazu bekommen Leute mit dem doppelten Einkommen höchstens 220.000 Euro zugesichert und bei einem Nettoverdienst von 3000 Euro sind es höchstens 330.000 Euro.

Tipp: Aufgrund der aktuell niedrigen Zinsen fallen die maximalen Kreditbeträge geringer aus. Das liegt daran, dass die Institute zukünftig mit höheren Darlehenszinsen rechnen. Ebenso erhalten Verbraucher mit einer schlechten Kreditwürdigkeit üblicherweise Finanzierungsvorschläge in geringerer Höhe.

Wie viel Kredit kann ich als Selbstständiger aufnehmen?

Selbstständige und Freiberufler haben typischerweise Schwankungen im Einkommen. Aus diesem Grund ist es wenig sinnvoll, die monatlichen Umsätze zu berücksichtigen. Beim Beantragen oder Vergleichen eines Kredits sehen Banken und Vermittler daher nach dem Jahreseinkommen. In der Regel berücksichtigen sie die Einnahmen der letzten zwei bis drei Jahre. Dadurch erhalten die Unternehmen einen besseren Einblick in die finanzielle Situation des Antragstellers.

Personen, die erst seit Kurzem selbstständig sind, haben mitunter Probleme, ein Darlehen zu bekommen. Es gibt einige Unternehmen, die eine Autofinanzierung erst ab mehreren Jahren Selbstständigkeit anbieten. Aus diesem Grund greifen einige Menschen zu Krediten von Privatleuten oder Autokrediten vom ADAC.

Wie viel Kredit kann ich beim ADAC bekommen?

Beim ADAC gibt es ein Darlehen, das Verbrauchern für ein Wohnmobil, Motorrad oder Auto zur Verfügung steht. Anders als bei anderen Autokrediten ist der Zinssatz nicht von der Bonität, sondern von der Laufzeit des Darlehens abhängig. Die Antragstellung erfolgt online oder per Post. Des Weiteren ist eine Legitimation in allen ADAC-Geschäftstellen möglich. Für Mitglieder des ADACs besteht außerdem die Möglichkeit der kostenlosen Sondertilgung. Dies ermöglicht beim Zurückzahlen der Finanzierung mehr Stabilität.

Der Automobilklub unterstützt Finanzierungen zwischen 2500 und 100.000 Euro. Die Laufzeit liegt bei 12 bis 96 Monaten, der davon abhängige effektive Jahreszins 2,99 %. Beim Kauf eines Hybrid- oder Elektrofahrzeugs ist der Zinssatz mit 2,49 % noch niedriger.

Der ADAC bietet zudem eine Kreditumschuldung an. Verbraucher haben daher die Möglichkeit, ihren alten Autokredit oder ihre Ballonfinanzierung abzulösen. Optional ist der Abschluss einer Restschuldversicherung. Diese übernimmt die Kredittilgung, wenn der Schuldner krank oder arbeitslos wird, verstirbt oder zahlungsunfähig ist. Weiterhin offeriert der ADAC eine Kaufpreisversicherung. Die springt nach einem Totalschaden des Fahrzeugs ein. Sie stellt sicher, dass der Verbraucher den Wiederbeschaffungswert des Pkws erhält und so in der Lage ist, ein gleichwertiges Ersatzauto zu kaufen.

Um ein Darlehen des ADAC zu erhalten, sollten Antragsteller folgende Kriterien erfüllen:

  • Mindestalter von 18 Jahren
  • Wohnsitz innerhalb von Deutschland
  • Arbeitnehmer (keine Probezeit), Selbstständiger, Freelancer, Rentner, Soldat oder Beamter

Zum Erhalt eines Darlehens sind diese Schritte notwendig:

  • Antragstellung zur Finanzierung
  • Kontoprüfung durch den ADAC
  • Identifikation per Video
  • Digitales Unterzeichnen der Vertragspapiere

Wo kann ich einen Kreditcheck und -vergleich ausführen?

Eine unabhängige Prüfung eines Autokredits erhalten Verbraucher beispielsweise bei Check24. Neben einem Kfz-Darlehen besteht dort die Möglichkeit, weitere Finanzierungsvarianten zu prüfen, z. B. Konsumenten-, Rahmen- und Sofortkredite.

Eine Finanzierungssuche geht bei Check24 mit und ohne Nutzerkonto. Das Vergleichsportal benötigt jedoch persönliche Angaben, um ein Angebot zu kalkulieren. Neben den Einkommens- und Vermögensverhältnissen geben Verbraucher daher auch ihre Anschrift und Familienverhältnisse an. Ebenso ist es erforderlich, die gewünschte Kreditsumme, Ratenhöhe und den Finanzierungszweck anzugeben. Danach erstellt das Vergleichsportal eine Übersicht der Resultate. Die können dann nach günstigsten Zinsen und Angeboten in der Nähe sortiert werden. Außerdem erkennen Verbraucher in den Autokreditangeboten folgende Dinge:

  • Kundenbewertungen
  • Dauer der Auszahlung
  • Möglichkeit der Gesamt- oder Sondertilgung
  • Einfluss auf die Schufa oder neutrale Auskunft
  • Option für Ratenpausen
  • Darlehen für Freelancer oder Selbstständige möglich
  • Art der Antragstellung
  • Dauer der Kreditbewilligung

Wer ein günstiges Angebot gefunden hat, kann direkt eine Anfrage stellen. Dabei ist zu beachten, dass die tatsächlichen Konditionen von den Angaben im Vergleichsportal abweichen können. Zusätzlich bietet Check 24 eine individuelle Beratung durch einen Experten an.

Woher bekomme ich ein Kfz-Darlehen?

Bei vielen Kreditinstituten wie Santander oder der Postbank gibt es die Möglichkeit der Fahrzeugfinanzierung. Weiterhin finden Interessierte bei der SKG Bank, ING, Norisbank und DKB entsprechende Angebote. Weitere Varianten der Fremdfinanzierung von Autos stellen jene dar:

  • Bank of Scotland
  • Younited Credit
  • Sberbank
  • 1822direct
  • Targo Bank
  • CreditPlus
  • Degussa Bank
  • Auxmoney

Unter allen Offerten fallen besonders die Angebote von der Bank of Scotland, Postbank und Younited Credit auf. Diese bieten Darlehen zu guten Konditionen und haben eine hohe Kundenzufriedenheit.

Das Angebot der Bank of Scotland

Die Bank of Scotland vergibt neben einem Ratenkredit und Tagesgeld auch einen Autokredit. Das Darlehen zur Finanzierung von Fahrzeugen wird zu einem effektiven Jahreszins zwischen 1,48 und 3,47 % angeboten. Zudem haben Verbraucher die Möglichkeit, jederzeit eine Sondertilgung vorzunehmen.

Interessierte profitieren davon, dass eine Entscheidung über die Finanzierung schnell getroffen wird. Viele Personen bekommen bereits nach einem Tag Bescheid. Im längsten Fall dauert es zwei Tage, bis der Kreditentscheid vorliegt. Bei der Abwicklung des Darlehens ist das Einsenden des Kfz-Briefs nicht erforderlich. Hierbei ist es irrelevant, ob die Kredithöchstsumme von 50.000 Euro oder die Mindestsumme von 1500 Euro gewählt wird. Die Laufzeit des Darlehens liegt zwischen 24 und 84 Monaten.

Laut Angaben von der Bank of Scotland dauert es sechs Minuten, den Autokredit online zu beantragen. Die Abwicklung läuft dabei komplett digital ab. Verbraucher, die eine postalische Abwicklung des Darlehens bevorzugen, haben ebenso die Möglichkeit dazu.

Personen, die ein Darlehen bei der Bank of Scotland anstreben, sollten folgende Voraussetzungen beachten:

  • Girokonto innerhalb des SEPA-Raums
  • Gewöhnlicher Aufenthalt oder Wohnsitz in Deutschland
  • Bei Gemeinschaftsanträgen ist ein gemeinsamer Wohnsitz erforderlich
  • Antragsteller ist im Ruhestand, in der Ausbildung oder seit wenigstens einem halben Jahr bei einem Arbeitgeber beschäftigt

Hinweis: Das Angebot des Kreditinstituts gilt nicht für gewerbliche Wagen und Oldtimer. Ferner sind Sammlerstücke, die vor mehr als zehn Jahren hergestellt wurden, von Finanzierungen ausgenommen. Weiterhin sind teure Fahrzeuge, wie Rolls-Royce, Maybach, Ferrari, Bentley, Bugatti, Maserati und Lamborghini, außerhalb des Finanzierungsumfangs. Eine Person kann von der Bank bis zu drei Kredite für jeweils ein Auto beanspruchen.

Die Postbank-Autofinanzierung

Die Autofinanzierung der Postbank gilt für Pkws und Motorräder. In Verbindung mit dem Darlehen steht es Verbrauchern frei, eine Ratenschutzversicherung abzuschließen.

Das Angebot der Postbank bezieht sich auf Kreditsummen zwischen 3000 und 50.000 Euro. Dabei beträgt der effektive Jahreszinssatz 1,55 bis 4,99 %. Die Rückzahlungsdauer der Finanzierung liegt zwischen 12 und 84 Monaten und die Ratenhöhe variiert in Abhängigkeit von Kreditsumme sowie Ratenanzahl und beginnt ab 38 Euro im Monat.

Um einen verbindlichen Antrag auf einen Autokredit zu stellen, sollten Verbraucher Folgendes tun:

  • Auf die Onlineanfrage der Postbank klicken (mit und ohne Postbank-ID möglich)
  • Ausfüllen des Antrags
  • Legitimation per Videoident (täglich zwischen 7 und 22 Uhr)
  • Digitale Signatur mit SMS-TAN-Bestätigung
  • Nachweise Uploaden, um Bonität zu bestätigen
  • Antrag absenden oder ausdrucken und zur Post bringen

Alternativ kann der Antrag in einer Filiale der Deutschen Post eingereicht werden. Hierfür benötigen Verbraucher einen unterzeichneten Antrag, einen Bonitätsnachweis sowie ihren Personalausweis oder Reisepass. Zusätzlich sollten sie den Coupon für das Postident-Verfahren dabeihaben.

Erfüllt der Antragsteller alle Voraussetzungen zur Kreditgewährung, wird die Auszahlung der Darlehenssumme auf sein Girokonto veranlasst. Wie lange die Überweisung des vereinbarten Geldbetrags dauert, ist individuell unterschiedlich. Wer bereits einen Account bei der Postbank besitzt, erhält die Summe gleich nach dem Eingang aller notwendigen Unterlagen. Neukunden sollten mit einer Bearbeitungsdauer von zwei Werktagen rechnen.

Der Autokredit von Younited Credit

Bei Younited Credit gibt es Darlehen ohne einen bestimmten Verwendungszweck und Kredite für gebrauchte und neue Fahrzeuge sowie Immobilien. Antragsteller haben die Möglichkeit, zwischen 1000 und 50.000 Euro zu leihen. Sie haben dann zwischen 6 und 84 Monate Zeit, um die Summe zurückzuzahlen. Im Vergleich zu anderen Instituten offeriert Younited Credit demzufolge Finanzierungen kleiner Beträge mit kurzen Laufzeiten.

Tipp: Wer Fragen zum Angebot der Bank hat, kann sich montags bis freitags zu den Öffnungszeiten persönlich beraten lassen.

Wie bei den meisten Onlinedarlehen erfolgt der Vertragsabschluss über die Website von Younited Credit. Alle für einen Kredit notwendigen Daten laden Antragsteller bequem hoch. Anschließend erfolgt ihre Verifizierung per Videoident. Zusätzlich wird die Unterschrift digital ausgeführt. Trotz der modernen Antragstellung des Darlehens dauert der Kreditentscheid einige Tage. Wer eine Finanzierung für das Auto mit Sofortzusage sucht, sollte daher lieber einen anderen Anbieter wählen.

Ist es sinnvoll, einen Autokredit vorzeitig zurückzuzahlen?

Es ist stets zu empfehlen, einen Autokredit vorzeitig zurückzahlen, insofern es möglich ist. Auf diese Weise fallen die Gesamtkosten des Darlehens niedriger aus. In einigen Fällen wird sogar eine Umschuldung empfohlen. Wer einen alten Autokredit hat, sollte daher einen Vergleich auf einem Kreditportal ausführen, um herauszufinden, ob es ein besseres Angebot gibt.

Es gilt zu beachten, dass Banken gelegentlich die sogenannte Vorfälligkeitsentschädigung verlangen. Auf der anderen Seite bieten besonders kundenfreundliche Kreditinstitute eine Sonderzahlung im Jahr kostenlos an. Bei diesen sind allerdings die Zinssätze unter Umständen weniger attraktiv.

Die Entschädigung für das frühere Rückzahlen eines Darlehens beträgt höchstens 1 % der Restschuld. Läuft ein Kredit maximal ein Jahr, liegt die Vorfälligkeitsentschädigung bei 0,5 % der Restschuld.

Probleme bei der Tilgung des Autokredits: Diese Möglichkeiten gibt es

Sollten unvorhersehbare Ausgaben auftreten, kann es passieren, dass das Geld für die Darlehensrate nicht ausreicht. In solchen Fällen sollte stets umgehend die Bank kontaktiert werden. Manche bieten nämlich Ratenpausen. Dabei ist zu beachten, dass eine Aussetzung der Zahlung das Darlehen verlängert. In der Folge steigen die Zinskosten für die Autofinanzierung.

Dauert das Problem an, kann eine Umschuldung Abhilfe schaffen. Dabei wird die Kreditverbindlichkeit auf ein neues Darlehen verlagert. Dies ist eine gute Entscheidung, falls der Schuldner niedrigere Zinsen oder eine zu den Zahlungsproblemen passende Tilgungsoption erhält. Eine langsamere Abzahlung eines Darlehens ist indes mit höheren Zinskosten verbunden.

Sollte der Kreditnehmer aktuell nicht in der Lage sein, seinen Kredit zurückzuzahlen, wird eine Kreditstundung empfohlen. Bei dieser handelt es sich um ein Aufschieben der bestehenden Verbindlichkeit. Eine Stundung wird nahegelegt, wenn die Tilgung der Darlehensschuld zu einem späteren Zeitpunkt möglich ist.

Als letzter Ausweg dient der Verkauf des erworbenen Fahrzeugs. Durch diesen kann der Schuldner das offene Darlehen komplett tilgen.

Wie kann ich ein Auto sonst noch finanzieren?

Personen, die eine Fremdfinanzierung für ein Fahrzeug suchen, wählen manchmal Ratenkredite ohne Zweckbindung. Da sie flexibel einsetzbar sind, bieten sie sich für den Kauf von Oldtimern, Motorrädern oder Luxuswagen an. Ebenso stehen private Darlehen von Freunden, Familienmitgliedern oder Bekannten zur Wahl. Zusätzlich gibt es Portale wie Auxmoney, die Peer-to-Peer-Kredite vermitteln. Diese Möglichkeit der Finanzierung stellt besonders für jene Menschen eine gute Wahl dar, die Einträge bei der Schufa haben, da für sie eine klassische Finanzierung oft nicht infrage kommt.

Eine weitere Alternative zum Autokredit ist die Händlerfinanzierung, denn die wird zu besonders günstigen Darlehenskonditionen offeriert. In einigen Fällen wird diese Art des Kredits sogar ohne Zinsen angeboten. Meist ist diese sogenannte Null-Prozent-Finanzierung an spezielle Konditionen gebunden. Das bedeutet, dass sie sich auf bestimmte Fahrzeuge beschränkt oder innerhalb einer bestimmten Frist abgeschlossen werden muss. In einigen Fällen gibt es Händlerangebote nur mit einer Kfz-Versicherung. Die ist häufig mit höheren Ausgaben verbunden, sodass Verbraucher prüfen sollten, ob sie sich lohnt. Ebenso sollten sie beachten, dass sie die Absicherung erst dann kündigen können, wenn das Fahrzeug abbezahlt wurde.

Personen, die ein Fahrzeug höchstens für kurze Zeit fahren wollen, leasen es. Das hat den Vorteil, dass das Auto nach einer bestimmten Zeit zurückgegeben wird. Alternativ haben sie nach dem Ende der Leasinglaufzeit die Option, den Wagen zu erwerben. In seltenen Fällen gibt es bei der Rückgabe eines Leasingautos Schwierigkeiten. Befindet es sich in einem schlechteren Zustand als vereinbart, kommen hohe Kosten auf den Leasingnehmer zu. Außerdem kann der einmal geschlossene Vertrag nicht vorzeitig gekündigt werden.

Fazit zum Autokredit

Im Vergleich zu einem klassischen Ratenkredit ohne Verwendungszweck stellt ein Kfz-Darlehen eine günstige Option der Wagenfinanzierung dar. Deshalb lohnt es sich für Privatpersonen und Unternehmer, auf diese Kreditvariante auszuweichen. Bei vielen Banken wird ein Kredit nur bei einer guten Bonität angeboten. Dies kann besonders für Freelancer, Selbstständige sowie Personen in der Probezeit problematisch sein. Daher lohnt es sich, bei Kreditportalen wie Check24 einen Darlehensrechner zu nutzen.

Mithilfe des Kalkulators finden weniger kreditwürdige Menschen ein geeignetes Angebot. Weiterhin besteht die Option, ein privates Darlehen oder einen Händlerkredit in Anspruch zu nehmen. In einigen Fällen offerieren Händler sogar eine Null-Zins-Finanzierung. Diese hat den Nachteil, dass das Fahrzeug erst nach der vollständigen Abzahlung vom Käufer veräußerbar ist. Zudem bieten manche Händler entsprechende Leistungen gemeinsam mit einer Kfz-Versicherung an. Weitere Alternativen zum Autodarlehen stellen Leasing und der Einsatz anderer Kreditvarianten dar.

*) Dieser Artikel informiert über verschiedene Produkte, die teilweise mit Partner-Links hinterlegt wurden. Erfolgt eine Bestellung über einen solchen Link, erhalten wir in einigen Fällen eine Provision. Der Preis für Sie bleibt dabei unverändert.