Hinweis*

1822direktVon 1822direkt gibt es neben einem klassischen Ratenkredit auch zweckgebundene Finanzierungen wie einen Autokredit und eine Baufinanzierung. Die Bank führt in seinem Sortiment weitere Leistungen, beispielsweise Girokonten oder Methoden zur Geldanlage. Wir stellen die Darlehen von 1822direkt nun näher vor.

Wem gehört 1822direkt und welche Informationen gibt es über die Bank?

1822direkt-kredit1822direkt ist kein echtes Kreditinstitut, sondern gehört der Tochtergesellschaft der Frankfurter Sparkasse an. Das Unternehmen hat seinen Firmensitz ebenfalls in Frankfurt und wurde im Jahr 1996 gegründet, namensgebend war das Gründungsjahr der Frankfurter Sparkasse. 1822direkt war die erste Direktbank im deutschen Sparkassenverbund, heute verwaltet sie etwa 450 000 Konten. Seit dem Jahr 2005 gehört das Unternehmen zudem zur Landesbank Hessen-Thüringen. Das liegt daran, dass die Sparkasse von dieser übernommen wurde.

1822direkt: Wo finde ich die Direktbank vor Ort?

Die 1822direkt wickelt alle Geschäfte online ab. Das bedeutet, dass es keinerlei Filialen gibt. Wer eine Leistung des Unternehmens in Anspruch nehmen möchte, kann einen Servicemitarbeiter telefonisch oder per E-Mail kontaktieren.


Welche Leistungen bietet die Bank 1822direkt an?

1822direkt hat mehrere Girokonten – nur eines davon ist gebührenpflichtig. Auf Wunsch gibts eine Visa-Kreditkarte dazu, die im ersten Jahr kostenlos ist. Hinzu kommen ein Wertpapierdepot mit Zugang zum Finanzmarkt, verschiedene Sparprodukte wie ein ETF-Sparplan oder ein Tagesgeldkonto und natürlich vier Kredite, die gleich ausführlich vorgestellt werden.


1822direkt-Girokonto: Was ist das?

1822direkt-konditionenDas Unternehmen bietet drei unterschiedliche Girokonten an. Gebührenfrei sind das Onlinekonto 1822mobil und das Girokonto Klassik, aber nur bei einem regelmäßigen monatlichen Einkommen. Ebenso gibt es ein kostenpflichtiges Konto, das Girokonto Premium. Es kostet 9,90 Euro im Monat und beinhaltet folgende Leistungen:

  • 1822 Sparkassen-Card
  • Bargeldabhebung innerhalb Deutschlands gratis
  • Dispokredit zu günstigeren Zinsen
  • 1822direkt-Online-Banking mit Priorität
  • Versicherungen und Kreditkarten möglich
  • Gratis Aktiv-Depot
  • Erlebnisgutscheine

Vorteile:

✓ Sichere und geprüfte Antragsprozesse
✓ Autokredit mit oder ohne Schlussrate und ohne Kilometerbegrenzung
✓ Attraktive Konditionen und persönlicher Kontakt


1822direkt-Geldanlagen und -Depots: Welche Möglichkeiten gibt es?

Bei der 1822direkt haben Verbraucher die Möglichkeit, Wertpapiere zu kaufen. Insgesamt gibt es beim Anbieter mehr als 880 ETFs, die sparplanfähig sind. Ebenso finden sich Fonds und Zertifikate im Angebot des Dienstleisters.

Wer Geld sparen möchte, kann ebenso ein Tagesgeldkonto anlegen und online führen. Dabei ist keine Mindesteinlage erforderlich. Für Summen von bis zu 20.000 Euro bietet 1822direkt eine Verzinsung von 0,001 % im Jahr an.

1822direkt

Vorteile:
Baufinanzierung möglich
Mehr als 2500 sparplanfähige Anlageoptionen
Kredtite & mehr


1822direkt-Kredite: Welche bietet das Kreditinstitut an?

Von 1822direkt gibt es verschiedene Darlehen, zwischen denen Interessierte wählen können. Neben dem ans Girokonto geknüpften Dispokredit finden sich auch Ratenkredite, darunter zweckgebundene Finanzierungen wie Bau- und Autokredite.

Ratenkredit

1822direkt-ratenkreditEin Ratenkredit von der Frankfurter Sparkasse 1822 ist zwischen 2500 und 50.000 Euro möglich. Je nach Laufzeit und Bonität des Kreditnehmers unterscheiden sich die Konditionen. Der effektive Jahreszins bewegt sich zwischen 1,64 und 7,31 %. Im Vergleich dazu liegt der gebundene Sollzins bei 1,63 bis 7,08 %. Die Laufzeit eines Ratenkredits beträgt bei 1822direkt 12 bis 120 Monate.

Zwei Drittel der Kunden erhalten bei einem Nettodarlehen in Höhe von 15.000 Euro und mit einer Laufzeit über 84 Monate einen effektiven Jahreszins von 2,99 %. Außerdem profitieren Kreditnehmer von der Möglichkeit einer Sondertilgung. Sie können pro Jahr bis zu 70 Prozent der Restschuld kostenlos zurückzahlen. Auf diese Weise sind frühzeitige Rückzahlungen möglich, sodass der Kreditnehmer mehr Flexibilität hat.

Tipp: Wer bei der 1822direkt bereits ein Girokonto hat, kann das Darlehen bequem per Onlinebanking beantragen.

Um einen Ratenkredit von der Fraspa zu erhalten, sollten Verbraucher die folgenden Kriterien erfüllen:

  • Mindestens 18 Jahre alt
  • Gute Kreditwürdigkeit
  • Darlehen wird privat genutzt
  • Keine Finanzierung von Immobilien, Renovierungen oder Nebenkosten für Immobilien möglich
  • Monatliches und regelmäßiges Einkommen als Beamter, Arbeiter, Angestellter, Pensionär oder Rentner
  • Arbeitsplatz und Hauptwohnsitz innerhalb von Deutschland
  • Girokonto mit regelmäßigem Gehaltseingang

Personen, die ein Darlehen mit dem Lebensgefährten abschließen wollen, haben zudem unter derselben Anschrift zu wohnen.

Vorteile:

✓ Günstiger Zins bei voller Transparenz
✓ Flexible Beträge bis 50.000 €
✓ Gratis Kontoführung
Kredit zur freien Verwendung


Autokredit

Ebenso ist ein Autokredit bei der Sparkasse möglich. Für einen gebrauchten oder neuen Wagen stehen Kreditsummen zwischen 2500 und 50.000 Euro zur Verfügung. Der effektive Jahreszins liegt bei dieser Finanzierungsart ebenso wie beim Ratenkredit zwischen 1,64 und 7,31 %. Die Laufzeit dieses zweckgebundenen Kredits variiert zwischen 12 und 120 Monaten.

Anhand der Konditionen erkennen Verbraucher, dass die Fraspa hier einen Ratenkredit unter dem Namen Autokredit anbietet. Das bedeutet, dass das Unternehmen kein Darlehen im Sortiment führt, das speziell der Anschaffung von Fahrzeugen dient. Das hat zur Folge, dass Verbraucher nicht von günstigeren Konditionen profitieren, sondern dieselben Kreditkosten haben wie bei einem Ratenkredit. Allerdings müssen sie das Auto nicht als Sicherheit übereignen. Bei Finanzierungen im fünfstelligen Bereich ist es daher sinnvoll, weitere Angebote von anderen Kreditgebern einzuholen. Je nach Bonität könnte ein anderes Kreditinstitut bessere Konditionen bieten, sodass der Kreditnehmer Geld spart.

Vorteile:

✓ Kostenloses Gehaltskonto
✓ 50 € für die Nutzung als Gehaltskonto und bis zu 100 € für jede erfolgreiche Weiterempfehlung
✓ Kreditkarte im 1. Jahr kostenlos

Es kann vorkommen, dass das Angebot der Bank 1822direkt, trotz der klassischen Kreditkonditionen, das günstigste ist. Wer sich für die Finanzierung durch das Unternehmen entscheidet, profitiert von weiteren Leistungen. Sondertilgungen sind kostenfrei möglich, insofern sie maximal 70 % der offenen Nettodarlehenssumme betragen.


Dispokredit

Wer bei der Fraspa ein Online-Konto oder klassisches Girokonto hat, kann nach drei Gehaltseingängen einen Dispo-Kredit einrichten. Dieser ist in Notlagen eine gute Möglichkeit, schnell an Geld zu gelangen. Verspätet sich die Lohnzahlung oder eine hohe Nebenkostenabrechnung flattert ins Haus, steht ein solches Darlehen sofort bereit, um die Lebenshaltungskosten zu decken. Wie hoch der Kreditrahmen bei einem Dispo ist, hängt von den Finanzen der kontoinhabenden Person ab. Üblich ist das Zwei- bis Dreifache des Gehalts.

Vorteile:

✓ Kostenloses Gehaltskonto
✓ 50 € für die Nutzung als Gehaltskonto und bis zu 100 € für jede erfolgreiche Weiterempfehlung
✓ Kreditkarte im 1. Jahr kostenlos

Im Vergleich zu anderen Banken hat die Fraspa günstige Dispo-Konditionen. Pro Jahr fällt ein Dispo-Zins von 7,17 % an. Wer sein Konto um 1000 Euro überzieht und es nach 15 Tagen ausgleicht, bezahlen somit 2,99 Euro Zinskosten.

Um einen Dispo zu erhalten, gibt es Voraussetzungen, die seitens der Bank zu erfüllen sind. Zu ihnen gehören:

  • Nachweis des Gehaltseingangs auf dem Girokonto
  • Kopie der Gehaltsabrechnungen der letzten drei Monate
  • Gute Bonität

Wer noch kein Girokonto bei der Fraspa hat, kann zusammen mit dessen Beantragung den passenden Kreditrahmen festlegen. Zukünftig können Antragsteller so Zeit sparen und in einer Notlage sofort auf den gewährten Dispokredit zugreifen.


 Baufinanzierung

1822direkt-foerdermittel1822direktIm Rahmen einer Baufinanzierung bietet die Frankfurter Sparkasse mehrere Optionen an. Insgesamt stehen Verbrauchern drei Möglichkeiten zur Wahl. Zu diesen gehören:

  • Finanzierung von Immobilien
  • Anschlussfinanzierung von Immobilien
  • Förderung des Eigenheims

Zu Beginn der Suche nach einem passenden Angebot fordert das Kreditinstitut einen Überblick über das vorhandene Eigenkapital. Als solches gelten alle Vermögenswerte, die der Verbraucher selbst besitzt und in die Immobilie investieren möchte. Meist wird das Kapital zum Bezahlen von Nebenkosten genutzt. Zu ihnen gehören Notar- und Makler-Ausgaben sowie die Ausgaben für den Grundbucheintrag und die Grunderwerbssteuer.

Auf der Basis des regelmäßigen Einkommens des Antragstellers ermitteln die Bankangestellten eine monatliche Darlehensrate, die maximal möglich ist. Sie sollte außerplanmäßige Ausgaben berücksichtigen, um langfristig leistbar zu sein.

Erst nach der Berechnung der monatlichen Darlehenssumme wird die Kreditsumme ermittelt. Diese kann dem Kaufpreis der gewünschten Immobilie entsprechen. Sollten am Objekt Reparaturen oder Renovierungen notwendig sein, sind die Ausgaben ebenso zu berücksichtigen.

Sobald eine Kreditsumme ermittelt wurde, kann der Verbraucher ein Angebot bei der Bank anfordern. Sie hat mehr als 150 Kreditpartner und somit ein breites Spektrum an Darlehen. Praktisch ist, dass regionale und überregionale Anbieter beachtet werden. So haben Interessierte die Möglichkeit, ein Angebot zu erhalten, das den individuellen Ansprüchen genügt und günstige Konditionen bietet.

Nach der Auswahl eines Darlehens kalkuliert 1822direkt mögliche Fördermittel ein. Diese gibt es unter anderem von der KfW. Zusätzlich gibt es regionale Förderprogramme, die Leistungen der BAFA und Wohn-Riester. Sollten alle genannten Punkte klar sein, benötigt die Frankfurter Sparkasse alle erforderlichen Unterlagen, um den Auftrag abzuwickeln. Zu diesen gehören:

  • Papiere zum Objekt, das finanziert wird (Flurkarten, Grundrisse, Grundbuchauszüge und weitere Dokumente)
  • Unterlagen, die das Einkommen betreffen (Bezüge, Lohn, Gehalt, Miete und Unterhalt)
  • Allgemeine Informationen zum Antragsteller (Name, Anschrift, Selbstauskunft und anderes)

Alle Unterlagen leitet die Sparkasse an den ausgesuchten Dienstleister weiter. Er entscheidet über die Konditionen der Baufinanzierung und teilt diese 1822direkt mit. Ist der Antragsteller mit ihnen einverstanden, kann er sofort das entsprechende Darlehen abschließen.

Vorteile:

✓ Prognose für die Bauzinsen 2021
✓ Persönliche Beratung und Vermittlung
✓ 100%-ige Tochter der Frankfurter Sparkasse


Wie finde ich über die 1822direkt einen Kredit?

Um ein Darlehen des Unternehmens zu finden, verwenden Verbraucher den Kreditrechner. Bei diesem haben sie die Möglichkeit, die gewünschte Laufzeit und Darlehenssumme einzustellen. So erhalten sie einen Überblick über mögliche Konditionen und können ein Angebot unverbindlich anfragen. Um eine Anfrage abzusenden, ist es erforderlich persönliche Details wie Namen, Beruf und Vermögensverhältnisse anzugeben. Alle Angaben behandelt die Gesellschaft vertraulich, sodass sie gut aufbewahrt sind.

Vorteile:

✓ Kostenloses Gehaltskonto
✓ 50 € für die Nutzung als Gehaltskonto und bis zu 100 € für jede erfolgreiche Weiterempfehlung
✓ Kreditkarte im 1. Jahr kostenlos

Im Rahmen der Anfrage wird zudem ein Haushaltsrechner eingesetzt. Dieser stellt Einnahmen und Ausgaben gegenüber. So erhält die Bank einen Überblick über den finanziellen Rahmen, den der Antragsteller monatlich zur Verfügung hat. Sind alle erforderlichen Angaben gemacht, sendet der Verbraucher das Dokument ab. Zeitnah erhalten sie Informationen über mögliche Angebote, die von der Gesellschaft abgewickelt werden.


Warum sind die Dienstleistungen der 1822direkt-Bank empfehlenswert?

1822direkt-leistungDarlehen, Kreditkarten, Depots und Girokonten der 1822direkt-Bank sind beliebt. Dafür gibt es verschiedene Gründe. Verbraucher schätzen besonders die Flexibilität des Anbieters und die große Spanne an Kreditsummen zu unterschiedlichen Laufzeiten.

Für Freiberufler und Selbstständige gibt es ebenfalls entsprechende Angebote. Um Kredite zu erhalten, ist es jedoch notwendig, einen weiteren Kreditnehmer zu haben. So hat die Bank ein geringeres Ausfallrisiko. Beim Girokonto und der Kreditkarte gibt es für Selbstständige und Freiberufler keine Schwierigkeiten. Dasselbe gilt für Geldanlagen.

1822direktLetztere sind auf vielfältige Weisen möglich. Es gibt ETFs, Fonds und die Möglichkeit, in Sparpläne zu investieren. Personen, die lediglich ein Bankkonto nutzen möchten, genießen außerdem den Vorteil, dieses bei regelmäßigen Einnahmen kostenlos zu bekommen.


1822direkt: Welche Erfahrungen machen Verbraucher mit dem Dienstleister?

Viele Verbraucher machen mit der Sparkassen-Tochter positive Erfahrungen. Neben den guten Kreditkonditionen loben sie die zügige Abwicklung der Dienstleistungen. Ebenso findet das Onlinebanking Lob. Die Nutzeroberfläche ist intuitiv und leicht bedienbar. Es gibt weitere Aspekte, die Verbraucher positiv aufführen. Zu diesen gehören:

  • Benutzerfreundliche 1822direkt-App
  • Gebührenfreies Abheben/Einzahlen von Geld
  • Strukturierte und logische Abläufe
  • Schnelle Kreditzusage
  • Onlineeinsicht vieler Details

Außer den positiven Punkten gibt es negative oder neutrale Bewertungen von Nutzern der Leistungen der Sparkasse Frankfurt. Am häufigsten stören die langen Wartezeiten am Telefon. Sie betragen durchschnittlich zwischen 15 und 40 Minuten.

Vorteile:

✓ Günstiger Zins bei voller Transparenz
✓ Flexible Beträge bis 50.000 €
✓ Gratis Kontoführung
✓ Kredit zur freien Verwendung

Vorteile:

✓ Kostenloses Gehaltskonto
✓ 50 € für die Nutzung als Gehaltskonto und bis zu 100 € für jede erfolgreiche Weiterempfehlung
✓ Kreditkarte im 1. Jahr kostenlos

Vorteile:

✓ Mehr als 2500 sparplanfähige Anlageoptionen
✓ Jetzt mit 75 € Amazon.de Gutschein und bis zu 5 g Goldbarren
✓ Für jeden die passende Geldanlage
✓ Mit über 3.800 sparplanfähige Fonds & ETFs

Vorteile:

✓ Prognose für die Bauzinsen 2021
✓ Persönliche Beratung und Vermittlung
✓ 100%-ige Tochter der Frankfurter Sparkasse

Vorteile:

✓ Kostenloses Gehaltskonto
✓ 50 € für die Nutzung als Gehaltskonto und bis zu 100 € für jede erfolgreiche Weiterempfehlung
✓ Kreditkarte im 1. Jahr kostenlos

Vorteile:

✓ Sichere und geprüfte Antragsprozesse
✓ Autokredit mit oder ohne Schlussrate und ohne Kilometerbegrenzung
✓ Attraktive Konditionen und persönlicher Kontakt


Fazit zur 1822direkt

Bei der 1822direkt-Gesellschaft handelt es sich um ein Tochterunternehmen der Frankfurter Sparkasse. Sie gehört mittlerweile zur Landesbank Hessen-Thüringen. Zusätzlich zu klassischen Dienstleistungen wie Girokonten, Depots und Anlagen gibt es beim Unternehmen Kredite, nämlich flexibel verwendbare Ratenkredite und Darlehen mit Zweckbindung. Das bedeutet, dass Interessierte unter anderem eine Baufinanzierung über den Anbieter abwickeln können. Ferner wird ein Autokredit angeboten, der sich jedoch als versteckter Ratenkredit entpuppt. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, einen Dispo-Kredit mit einem 1822direkt-Girokonto zu nutzen. Im Vergleich zu vielen anderen Banken bietet die Gesellschaft günstige Kreditkonditionen, flexible Sonderzahlungen und lange Laufzeiten an. Viele Vorgänge sind online abwickelbar, was Zeit spart. Vor Ort gibt es für Privat- und Geschäftskunden jedoch keine Ansprechpartner. Alle Anliegen sind per E-Mail oder Telefon abzuwickeln.

*) Dieser Artikel informiert über verschiedene Produkte, die teilweise mit Partner-Links hinterlegt wurden. Erfolgt eine Bestellung über einen solchen Link, erhalten wir in einigen Fällen eine Provision. Der Preis für Sie bleibt dabei unverändert.